Kompetenzen.

Massgeschneidert aus einer Hand.

Bauen im Bahninfrastrukturbereich bedeutet, das Gesamtsystem Bahn zu verstehen. Die SRS SPITZKE RAIL SWISS AG kann dies von sich behaupten. Als Tochtergesellschaft der SPITZKE SE stellen wir nicht nur für die Bauausführung alle beteiligten Akteure, sondern sind auch der richtige Partner für alle Fragen rund um die Projektorganisation, beispielsweise zur Intervall- und Bauphasenplanung. Je eher Bauausführung und Intervallplanung Hand in Hand gehen, umso wirtschaftlicher und zeitoptimierter kann ein Projekt ausgeführt werden. Mit höchstem Qualitätsanspruch und intelligenter Steuerung liefert die SRS SPITZKE RAIL SWISS AG somit individuelle und kompetenzübergreifende Gesamtlösungen in den Fachbereichen Projekte, Fahrbahn, Fahrleitung/​Elektrotechnik, Technik, Logistik und Fertigung für alle Bahnbetreiber aus einer Hand an.

 

Intelligenter Bahninfrastrukturbau.

Die SRS SPITZKE RAIL SWISS AG ist Partner bei Bahnprojekten verschiedenster Grössenordnungen, mit unterschiedlichsten Anforderungen in den Bereichen Fahrbahn, Fahrleitung oder Grossmaschinentechnik, Baustellenlogistik oder spezieller Sicherheitstechnik und für die Fertigung von Spannbetonprodukten. Vor allem bei komplexen Projekten zahlt sich unsere Fähigkeit des vernetzten Projektmanagements – von der Projektinitialisierung bis hin zum Projektabschluss – und die enge Verwobenheit innerhalb der Unternehmensgruppe aus. Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen im Bahninfrastrukturbau.

Logistik.

Das Gelingen einer Bahnbaustelle hängt nicht unwesentlich von der Logistik ab. Davon überzeugt, übernimmt die SRS SPITZKE RAIL SWISS AG die interne und externe Baustellenlogistik. Für die Koordination auf Langdistanzen wird die SRS von der SLG SPITZKE LOGISTIK GmbH, dem internen Logistikspezialisten der Unternehmensgruppe SPITZKE, unterstützt. Diese übernimmt auch das Bereitstellen des Personals, von Lokomotiven und Spezialgüterwagen sowie die Koordination der Transporte von Gleisbaumaschinen über alle Distanzen.

Fahrleitung/​Elektrotechnik.

Die stetig steigende Frequentierung des Schweizer Schienennetzes und der kontinuierliche Ausbau der Bahninfrastruktur bedeuten auch eine stetige Instandhaltung und Erneuerung der Anlagen. Die SRS SPITZKE RAIL SWISS AG bietet zusammen mit ihrer Muttergesellschaft hochqualifizierte elektrotechnische Leistungen – von der Fahrleitung bis zum Kabeltiefbau – und setzt komplexe Fahrleitungsneubauten oder Einzelprojekte sowie Instandhaltungsmassnahmen um.

Fahrbahn.

Täglich reisen über eine Million Pendler in der Schweiz mit der Bahn. In Zukunft wird das Angebot für den Personen- und Güterverkehr weiter ausgebaut. Instandhaltung, Erneuerung und Neubau der gleisgebundenen Fahrbahn ist in dem heute schon eng getakteten Schweizer Schienennetz eine Herausforderung. Wir nehmen diese mit Freude an und stehen für maximale Arbeitsleistung, bei grösstmöglicher Trassenverfügbarkeit und intelligenter Prozesssteuerung. Intelligenter Bahninfrastrukturbau mit der SRS – als Einzelleistung und Komplettauftrag.

Fertigung.

Um allen Kundenwünschen gerecht zu werden, wird die SRS durch das unternehmensgruppeneigene Fertigungswerk in Möllenhagen (D) unterstützt. Die SPITZKE FAHRWEGSYSTEME GmbH produziert Gleis- und Weichenschwellen aus Spannbeton sowie Schleuderbetonmaste, welche durch die interne Logistiksparte just-in-time direkt an den Einbauort geliefert werden. Für die Produktherstellung kommen modernste Technologien zum Einsatz, bei denen SPITZKE Branchenstandards setzt und höchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird.

Projekte.

Bahninfrastrukturprojekte sind komplex und ein erfolgreiches Projektmanagement erfordert Querschnittsfunktionen mit umfassenden Kenntnissen aus den Bereichen Bahnbau, Betriebswirtschaft, Organisation, Führung und Recht. Damit in kurzer Zeit gewerkeübergreifende Projekte mit hoher Investitionssumme erfolgreich realisiert werden können, bringen unsere Mitarbeitenden ihre langjährige Erfahrung und fundierten Fähigkeiten im Projektmanagement gezielt ein. Das ermöglicht eine intelligente Steuerung komplexer Grossprojekte aus einer Hand.

Technik.

Zur Realisierung und Unterstützung von Bauvorhaben im Bahninfrastrukturbereich verfügt die Unternehmensgruppe SPITZKE mit seinem Technikpark über moderne Fahrbahn-, Fahrleitungs- und Transporttechnik in allen Leistungsklassen – auch für den gleichwertigen und parallelen Einsatz. Mit dieser bringen wir innovative Technologien auf das Gleis und achten gleichzeitig auf umweltfreundliche Projektrealisierungen nach neuesten Standards. Auch in der Schweiz. Denn die SRS kann als Tochtergesellschaft jederzeit verlässlich auf alle Geräte und Maschinen zugreifen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück